Unsere Arbeit gliedert sich in sieben Schwerpunkte, die mit Sicherheit für jeden etwas bieten.

 

Besuchen Sie uns auf unserer Website

 

Gesellschaft und Familie

Wir wollen die Zukunft in unserem Land mitgestalten und bereichern das gesellschaftliche Leben mit einer Reihe von Aktivitäten. Ob alt oder jung, ob Seniorenfeier oder Kinderparty, der Kontakt und das Gespräch mit allen ist uns wichtig. Der Stellenwert der Familie als kleinste Keimzelle unseres Staates darf nicht verloren gehen und das Bewusstsein dafür muss so früh als möglich entwickelt werden. Wir wollen dazu unseren Beitrag leisten.

Umwelt und Lebensraum 

Der Mensch entscheidet durch sein Handeln, wie unsere Erde morgen aussieht. Uns hat der sorgsame Umgang mit unserer Umwelt oberste Priorität. Bei den verschiedensten Aktionen versuchen wir Probleme aufzuzeigen, wollen mithelfen es besser zu machen und versuchen die Gesellschaft für dieses Thema zu sensibilisieren.
 

 

Bildung und Beruf

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr und so bieten wir ein umfangreiches Bildungsangebot, das keine Wünsche offen lässt. Wir wissen, wie wichtig Aus- und Weiterbildung vor allem in jungen Jahren ist. Egal welches Themengebiet oder welche Fachrichtung, bei uns macht lernen Spaß.

 

Landwirtschaft

Die Landwirtschaft in ihrer jetzigen Form zu erhalten und zu pflegen und die Rahmenbedingungen für junge Bauern zu erleichtern ist ein großes Anliegen der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend. Mit den verschiedensten Schwerpunktaktionen wollen wir die Bedeutung und Wichtigkeit des Bauernstandes hervorheben und jungen Bauern und Bäuerinnen motivierend zur Seite stehen.

 

Soziales

Auch im Sozialbereich sind wir engagiert. Wir unterstützen in Not geratene bäuerliche Familien mit Geldspenden aus unserem Sozialfonds. Immer wieder ist es den Ortsgruppen ein Anliegen im sozialen Bereich tätig zu werden. Beispiele gibt es genug: Besuche im Altersheim, Spenden für soziale Zwecke, Veranstaltungen für Sozialsprengel, Lebenshilfe usw.

 

Religion und Kultur

Wir bekennen uns zu unserem Glauben und auch zum Kulturerbe unseres Landes. Viele Bräuche und Traditionen werden durch unsere Organisation am Leben erhalten und bereichern das Zusammenleben in unseren Gemeinden. Gleichzeitig werden aber auch wir in unseren Wertvorstellungen gefestigt und lernen über die Geschichte unserer Heimat.

 

Gemeinschaftspflege

Bei einem so umfangreichen Programmangebot spielt natürlich auch das gemütliche Miteinander eine große Rolle. Bei Ausflügen, Partys, Grillfesten usw. werden Zusammenhalt und Gemeinschaft gefestigt und dabei schon wieder Pläne für zukünftige Veranstaltungen geschmiedet.

Ihr seht- hier passt alles rein, was für junge Menschen interessant ist, Spass macht und (ganz nebenbei) sinnvoll ist. Die Nachfrage bestimmt das Angebot, ganz individuell.

 

 

 

Das ideale Geschenk im Freundeskreis – der heiß begehrte Jungbauernkalender ist ab sofort erhältlich. 

Der neue Jungbauernkalender ist ab sofort im Landessekretariat Brixner Straße 1, unter der TelNr. 0512/5990057 oder per E-mail tjblj@tiroler-bauernbund.at erhältlich. Der Kalender kostet 27,- Euro zzgl. Versandkosten.

 

selbstverständlich für Männer ...

 

 ... und Frauen!

 


Aktuelle Termine

Sprechtag Rechtsberatung
Mittwoch, 22. November 2017
BLK Imst

Details

Versteigerung
Mittwoch, 22. November 2017
Rotholz

Details


Tiroler Bauernkalender 2018 – jetzt bestellen!

Der Tiroler Bauernkalender 2018 ist druckfrisch bei uns eingelangt. Das beliebte Geschenk kann ab sofort unter 0512/59900-25 oder unter kaiser@tiroler-bauernzeitung.at bestellt werden. Kosten 10 Euro.


Tirol braucht seine Bauern!

Was wäre Tirol ohne Bauern?

Finden Sie mehr Infos zur Kampagne und zu den beliebten Tiroler Bauern Produkten in unserem Online-Shop.

mehr


Hundekottafeln bestellen!

Die Hundekotproblematik ist ein ernst zu nehmendes Thema und betrifft viele Bauern in unserem Land. Wir setzen auf Aufklärung und bieten deswegen unsere Hundekottafeln zum Verkauf an. Infos, Bestellungen etc. unter tbb@tiroler-bauernbund.at oder Tel. 0512/59900-12

Infos, Preise, etc.

Unsere Adresse


Tiroler Bauernbund
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon +43 512 59900-12
Fax +43 512 59900-31

Email

Bauernbund Wetterservice


Insgesamt 165.000 Anrufe verzeichneten wir im Zeitraum April-Oktober 2017. Ab April 2018 wird unsere Wetterhotline wieder geöffnet.

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?


In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Video

Broschüre

Volltextsuche


Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund