Acht ambitionierte Tiroler Energie-Gemeinden geehrt

Tiroler BauernzeitungBis zum Jahr 2050 will Tirol seinen Energiebedarf selbst decken – durch die Halbierung des Energieverbrauchs, sowie eine Steigerung des Anteils an erneuerbaren Energieträgern. Vor allem die e5-Gemeinden sind hier Vorreiterinnen.

mehr

Tiroler Bauernkalender – das schlaue Buch für die ganze Familie und beliebte Geschenk für alle Anlässe

Tiroler BauernbundDer Tiroler Bauernkalender 2017 ist ab sofort erhältlich!

mehr

Auf der Suche nach neuen Gemüsearten

Tiroler BauernzeitungAm Versuchsfeld der Genussregion Nordtiroler Gemüse von Tirols Gemüsebauernobmann Josef Schirmer in Rum hat der Gemüsebaureferent der LK-Tirol, Fred Unmann, in einem Versuch drei Süßkartoffelsorten angebaut und auf Standorttauglichkeit überprüft. Das Ergebnis überrascht.

mehr

„Bewusst Tirol“ holt Gastronomen vor den Vorhang

Tiroler Bauernzeitung176 Hotellerie- und Gastronomiebetriebe sowie 40 Gastrogroßhändler wurden bei der „Bewusst Tirol“ Prämierung 2016 für ihr starkes Regionalitätsbekenntnis ausgezeichnet. Die Prämierung fand im Kultur- und Veranstaltungszentrum B4 in Zirl statt.

mehr

Rotholz wird zum Zentrum der agrarischen Bildung und Forschung in Westösterreich

Tiroler BauernbundBereits im Jahr 2018 beginnen die Bauarbeiten für die Bundesschule und das Forschungszentrum in Rotholz. BM Andrä Rupprechter und Bauernbundobmann LH-Stv. Josef Geisler präsentierten die Pläne zum Bauvorhaben.

mehr

Ende mit der Märchenstunde über den Landeskulturfonds im Landtag

Tiroler BauernzeitungIm Oktoberlandtag vergangene Woche stand der Bericht des Landesrechnungshofes über den Landeskulturfonds (LKF) auf der Tagesordnung. LAbg. Hermann Kuenz und LAbg. Martin Mayerl hoben die Bedeutung des LKF für Tirols Bauern hervor.

mehr

Oktoberversteigerungen mit besseren Preisen

Tiroler BauernzeitungDie Versteigerungspreise in Tirol scheinen sich langsam wieder zu erholen. Zumindest weisen die jüngsten Oktober-Versteigerungen vergangene Woche am Dienstag in Imst und am Mittwoch in Rotholz in diese Richtung.

mehr

Mit dem Tiroler Bauernbund nach Berlin

Tiroler BauernzeitungDer Tiroler Bauernbund, die Jungbauernschaft/Landjugend und Forum Land organisieren vom 19. bis 21. Jänner 2017 eine landwirtschaftliche Studienreise zur „Grünen Woche“ und laden alle Interessierten herzlich zur Teilnahme ein. Um rasche Anmeldung bis 31. Oktober wird gebeten!

mehr

Kaltenhauser: „Müssen uns das Vertrauen der Menschen tagtäglich erarbeiten“

Tiroler BauernbundVP-Bezirksparteitag in Schwaz: Franz Hörl übergab das Ruder. LA Kathrin Kaltenhauser mit 97,6% zur neuen Obfrau gewählt.

mehr

Hermann Lindner: Die Agroalpin ist für Tirols Landwirtschaft unverzichtbar

Tiroler BauernzeitungDie Fachmesse für alpine Land- und Forstwirtschaft wirft ihre Schatten voraus. Die Tiroler Bauernzeitung befragte Mag. Hermann Lindner, den erfolgreichen Traktorenhersteller und Obmann der Sparte Industrie in der Tiroler Wirtschaftskammer.

mehr


Aktuelle Termine

Sprechtag Rechtsberatung
Dienstag, 30. Mai 2017
BLK Rotholz

Details

Sprechtag Rechtsberatung
Mittwoch, 31. Mai 2017
BLK Reutte

Details


GAP 2020+ Die EU-Agrarpolitik von Tirol aus mitbestimmen

Beteiligen Sie sich aktiv an der Diskussion über die EU-Agrarpolitik 2021 bis 2027. Füllen Sie jetzt den Fragebogen aus und reden Sie mit!

Mehr


Tirol braucht seine Bauern!

Was wäre Tirol ohne Bauern?

Finden Sie mehr Infos zur Kampagne und zu den beliebten Tiroler Bauern Produkten in unserem Online-Shop.

mehr


Hundekottafeln bestellen!

Die Hundekotproblematik ist ein ernst zu nehmendes Thema und betrifft viele Bauern in unserem Land. Wir setzen auf Aufklärung und bieten deswegen unsere Hundekottafeln zum Verkauf an. Infos, Bestellungen etc. unter tbb@tiroler-bauernbund.at oder Tel. 0512/59900-12

Infos, Preise, etc.

Unsere Adresse


Tiroler Bauernbund
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon +43 512 59900-12
Fax +43 512 59900-31

Email

Bauernbund Wetterservice


Der Tiroler Bauernbund liefert in Kooperation mit der ZAMG täglich Wetterinfos. Auf unserer Homepage oder auf der Bauernbund-Wetterhotline +43 512/561593

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?


In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Video

Broschüre

Volltextsuche


Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund